Maisonette-Ferienwohnung in Prerow

Exposé-Nr.: DB310
Ort
Prerow 18375
Kaufpreis
343.000 €
Käuferprovision
3,57% inkl. MwSt vom Käufer
Baujahr / Zustand
1997
Wohnfläche
65,35 m²
Zimmer
3
Badezimmer
1
Heizungsart
Zentral / Befeuerung: Gas
Energiepass
Art: Verbrauch
Gültig bis: 17.12.2030
Energieverbrauchkennwert: 68,39 kWh/(m²·a)
Mit Warmwasser: ja
Wertklasse: B
Jahrgang: 2014



Objektbeschreibung
Zum Verkauf gelangt hier eine ca. 65,35 m² große Maisonette-Ferienwohnung im Zentrum von Prerow. Der Strand und die Einkaufsmöglichkeiten des Ortes sind nur wenige Gehminuten entfernt. Im Obergeschoss können sich bis zu fünf Personen im gemütlichen Wohnzimmer mit Sofa und Küchenzeile wohlfühlen. Vom Wohnzimmer gelangen Sie auf den Balkon mit Süd-Ost-Lage. Des Weiteren befinden sich ein Schlafzimmer mit Doppelbett und ein Duschbad auf dieser Ebene. Im Dachgeschoss, welches Sie über eine Wendeltreppe erreichen, erwartet Sie ein geräumiger Schlafbereich mit drei Betten. Zur Wohnung gehört ein PKW-Stellplatz. Auf Wunsch wird die Wohnung vollmöbliert übergeben. Die Möbel sind im Kaufpreis enthalten. Die Wohnfläche ist durch den vergrößerten Balkon etwas größer als angegeben.
Lage
Das Ostseebad Prerow hat eine über 130jährige Tradition als Kur- und Badeort. Der besondere Reiz besteht in der Kombination von kilometerweiten feinsandigen und flachen Stränden mit einer einmaligen Waldlandschaft, dem sogenannten Darßer Urwald. Eingebettet ist der Ort in den Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft. Die Einmaligkeit des Dorfes wird unterstrichen durch die Geschichte als Seefahrer- und Fischerdorf. Dies spiegelt sich unter anderem in der vorhandenen Bausubstanz wieder. So finden sich rohrgedeckte Fischerhäuser neben stolzen Kapitänshäusern mit ihren charakteristisch geschnitzten und oft bunt bemalten Haustüren. Zu jeder Jahreszeit lassen sich hier reizvolle Momente erleben.
Ausstattung
- Ferienwohnung für bis zu 5 Personen - Balkon - zentrale, strandnahe und ruhige Lage - hochwertiges Laminat im Wohnzimmer - Bad und Küche gefliest - Fenster aus Holz und isolierverglast - Saunanutzung für Eigentümer
Sonstige Angaben
Mit dem Zustandekommen des Kaufvertrages (notarieller Vertragsabschluss) ist die Courtage in Höhe von 3,57% inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis verdient und fällig. Der Immobilienmakler hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem Verkäufer in gleicher Höhe abgeschlossen. Die Vermittelnden und/oder Nachweisenden, Faulbaum-Immobilien, Lienhard Faulbaum und ggf. deren Beauftragter, erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Die Grunderwerbsteuer, Notar- und Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen.

zurück